ZADtools GmbH & Co. KG

ZADtools – Software für das Gesundheitswesen


Die ZADtools GmbH & Co. KG entwickelt webbasierte Software für den Gesundheitssektor. Damit will sie der gestiegenen Nachfrage aus diesem Bereich nach spezifischen Lösungen, u. a. für Rettungsdienste und Krankentransportunternehmen gerecht werden. Mit Dispolive besitzt das Unternehmen bereits eine besonders effektive, komfortable und kostengünstige Dispositions- und Abrechnungssoftware für Krankenbeförderung und Patientenfahrten.

Seit mehr als 30 Jahren ist ZAD ein Begriff im Gesundheitswesen. Mittlerweile zählt die Zentrale Abrechnungs-Dienst GmbH aus dem niedersächsischen Northeim zu den führenden Dienstleistern für die Erfassung, Prüfung, Fakturierung und Finanzierung von medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Leistungen im gesamten Bundesgebiet. Getreu dem Motto „Schön, dass es auch einfach geht“ steht der ZAD mit seinen über 100 Mitarbeitern für ein breites Dienstleistungsspektrum und hohe Servicequalität zu fairen Preisen.

Unter dem Dach von ZADtools wurden Know-how und Erfahrung von ZAD mit den Kompetenzen der Softwareentwickler von web4biz vereint. Durch das Joint Venture mit den Experten für die Programmierung von Webapplikationen kann der ZAD Kunden (und Nicht-Kunden) Systemlösungen anbieten, die ganz auf die individuellen Bedürfnisse des Gesundheitsmarkts zugeschnitten sind.

Ansprechpartner:
ZADtools GmbH & Co. KG
Ottilienstraße 10
37154 Northeim

Tel. 0 55 51 / 96 88-633

http://www.zadtools.de